Jahreslosung 2016

Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

Jesaja 66,13

Babysitter gesucht?

Von Zeit zu Zeit bietet unser Familienzentrum „Pusteblume“ Qualifizierungskurse für Babysitting und Kinderbetreuung für Jugendliche ab 14 Jahren und für Omas und Opas an. Es werden u.a. altersgerechte Spielanregungen gegben, es wird über die Aufsichtspflicht gesprochen, ebenso über Unfallverhütung und Erste Hilfe im Notfall.

Die Diplom-Pädagogin Marina Kleine hat mehrere junge Menschen darin gut geschult und ausgebildet, die jetzt für derartige Aufgaben zur Verfügung stehen. Bitte nehmen Sie bei Bedarf direkt Kontakt mit diesen jungen Menschen auf. Namen und/oder Telefonnummern finden Sie an der Pinnwand im Gemeindezentrum!

Jetzt online: Gemeindebrief 04-05/2016

Laden Sie jetzt den Gemeindebrief 04-05/2016 herunter. Klicken Sie auf die Titelseite.

Johanneskirche jetzt bei Wikipedia

Die Johanneskirche hat jetzt einen eigenen Artikel im weltgrößten offenen Online-Lexikon Wikipedia. Jochen Löscher war über den Eintrag zur Lippischen Landeskirche darauf gestoßen, dass die lippischen Kirchbauten vorgestellt wurden und noch ein Artikel über unsere Kirche fehlte. Kurz entschlossen entwickelten er und Pastor Dirk Gerstendorf einen Artikel, der auch kurze Zeit später online ging.
Für den Artikel hier klicken.

Öffnungszeiten des Gemeindebüros

montags 15.00 – 18.00 Uhr
dienstags 9.15 – 11.15 Uhr
donnerstags 9.00 – 12.00 Uhr

Am Sportplatz 12
32791 Lage
Telefon: 05232/71235

Do Mai 05 @11:00 -
Gottesdienst zu Himmelfahrt
So Mai 08 @10:00 -
Gottesdienst mit Taufe
So Mai 15 @08:00 -
Gottesdienst zu Pfingsten
So Mai 22 @10:00 -
Gottesdienst mit P.i.R. Günter Steinke
So Mai 29 @10:00 -
Musikalischer Gottesdienst

Noch Plätze frei bei den Tausendfüßlern

In unserem Spielkreis sind noch Plätze frei! Unser Spielkreis „Tausendfüßler“ ist für Kinder im Alter von ca. 2 bis 3 Jahren und wir haben ab sofort noch Plätze frei. Wir treffen uns immer dienstags und freitags von 9 bis 12 Uhr im Kinderkeller des Gemeindezentrums. Die Kinder bleiben in dieser Zeit ohne Eltern bei uns und werden so auf die Zeit im Kindergarten vorbereitet.

Wir spielen, singen, basteln, lesen, frühstücken, gehen gemeinsam nach draußen auf den Spielplatz und vieles mehr......

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Ihr Kind zu uns kommen möchte. Wir sind: Susanne Rölert und Sandra Bretthauer. Kontakt stellt das Gemeindebüro her (Telefon 71235, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

„Kleine Strolche“ suchen Nachwuchs

Seit Mitte Oktober 2014 trifft sich die neue Krabbelgruppe „Die kleinen Strolche“ jeweils montags um 9:30 Uhr im Kinderkeller des Gemeindezentrums. Durch Wegzug und Arbeitsaufnahme der Mamas ist die Gruppe sehr klein geworden. Neue Teilnehmer sind jederzeit ohne Anmeldung willkommen, wobei Fragen gerne von Annette Löscher beantwortet werden (Kontakt über das Gemeindebüro, Telefon 71235, oderDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Mütter und Väter können gleichermaßen an der Gruppe teilnehmen. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Wir nutzen die Zeit für Gespräche und gemeinsames Spiel der Kinder, wobei immer auch Kaffee und Tee angeboten werden. Bei den Kindern erfreuen sich kleine Bewegungsspiele großer Beliebtheit. Als Zeitrahmen sind grob 1,5 Stunden angesetzt, was wir aber nach Bedarf auch mal verkürzen oder verlängern. Wer möchte, kann gerne eine Krabbeldecke für sein Kind und etwas Spielzeug mitbringen. Allerdings bleiben die Kinder nur selten auf der Decke, sondern lernen lieber die anderen Babys kennen.